Datenschutz

Erklärung zur Informationspflicht

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Cookies

a) Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird fidarauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.
Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

b) Welche Arten von Cookies gibt es?

i. Dringend erforderliche Cookies
Diese Art der Cookies sind immer aktiviert, da sie für Grundfunktionen der Website erforderlich sind. Darunter fallen Cookies, mit denen gespeichert werden kann, wo man sich auf der Seite bewegt.

ii. Funktionalität und Leistungsfähigkeit
Mit diesen analytischen Cookies kann durch die anonyme Verfolgung von Nutzerverhalten die Funktionalität der Seite verbessert werden. Durch diese Cookies kann auch die Geschwindigkeit erhöht werden, mit der beispielsweise Anfragen bearbeiten werden. Auch die Kommunikation mit Facebook, Twitter oder anderen sozialen Netzwerken fällt darunter.

Die Lochner-Elektronik GmbH & Co.KG verwendet Cookies um Ihnen die gewünschten Informationen und Dienstleistungen mit optimaler Qualität anbieten können sowie um Informationen und Ankündigungen bzgl. unserer Webseite besser übermitteln zu können.

c) Wie kann ich die Verwendung von Cookies aktivieren/inaktiv setzen?

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen direkt in den Browser-Einstellungen zu verändern.

Google Maps

Unsere Website verwendet Funktionen des Kartenanbieters Google Maps der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA ein. Google Maps setzt ein Cookie um Nutzereinstellungen und –daten zu erfassen und verarbeiten. Um die Übertragung der Daten an Google zu verhindern, müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Dadurch wird jedoch die Nutzung von Google Maps eingeschränkt. Informationen zu den Nutzungsbedingung von Google finden Sie hier: https://policies.google.com/terms?hl=de&gl=de

Serverlogfiles

Aus technischen Gründen werden folgende Informationen an uns bzw. Webspace-Provider vom Browser übertragen. (Browser inklusive Version, Betriebssystem, verweisende Webseite, besuchte Seiten, Datum & Urzeit Ihres Zugriffs und die IP-Adresse). Diese Daten werden getrennt von personenbezogenen Daten gespeichert und lassen keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Informationen zur Online-Streitbeilegung

Die EU-Kommission bietet die Möglichkeit zur Online-Streitbeilegung auf einer von ihr betriebenen Plattform (sog. „OS-Plattform“). Die OS-Plattform kann als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kaufverträgen oder Dienstleistungsverträgen dienen. Diese Plattform ist über den externen Link ec.europa.eu/consumers/odr/ zu erreichen.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Aktualisierung dieser Datenschutzbestimmungen

Wir aktualisieren diese Datenschutzbestimmungen regelmäßig. Sollten Sie Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen haben, wenden Sie sich bitte an den unten angeführten Kontakt.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Lochner-Elektronik GmbH & Co.KG
Askaniaweg 4c
88662 Überlingen
Tel: +49 7551-30 80 680
E-Mail: info@lochner-elektronik.de